Mein Haarspray sprüht nicht mehr!?

Statt einem feinen „Pfffft“ tut sich nichts? Schuld daran sind Harze, die im Spray enthalten sind. Sie können im trockenen Zustand die Düse verkleben.

Halten Sie sie unter fließendes, warmes Wasser und entfernen Sie die restlichen „Klümpchen“ mit einem Zahnstocher. Noch immer verstopft? Heißer Wasserdampf löst alle Reste.

×

Comments are closed.