Kommen Sie gut in den Frühling mit Balancing Beauty Louys Coiffure Friseur in Rosenheim

Frühlingsfit statt Frühjahrsmüde!

Wir haben 10 Tipps für Sie zusammengestellt, wie sie den Frühling so richtig gut gelaunt und gut aussehend genießen können…

Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger, die Lebensgeister erwachen: Hurra, es ist wieder Frühling! Nach der langen – viel zu langen – Winterzeit sitzen die Leute in Scharen in den Straßencafés, die Mode wird wieder herrlich bunt, neue Ideen und neuer Schwung kommen in unser Leben.

Frühling ist definitiv die charmanteste und inspirierendste aller Jahreszeiten!

Und hier unsere 10 Tipps:

1. Frisch gepresste Säfte trinken:
Sie sind gesund und schmecken auch noch großartig! Vor allem Ingwer hilft uns jeder Frühjahrsgrippe zu trotzen…

2. Einen köstlichen Cappuccino in der Sonne genießen.
Aber Vorsicht: Obwohl sich die Sonne noch nicht so warm anfühlt wie im Hochsommer, ist sie schon genauso aggressiv. Also denken Sie jetzt schon an den richtigen Sonnenschutz!

3. Sich mal wieder was gönnen:
Eine kleine Shopping-Tour, um die neusten Frühjahrstrends zu entdecken oder vielleicht einen Besuch bei der Kosmetikerin oder beim Friseur? ;-)

4. Ja, ja, das leidige Thema: 
Aber Frühling ist nun mal die absolut beste Jahreszeit für Sport! 
Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad oder Joggen sie eine Runde im nächsten, frisch erblühten Park! – Sportarten wie Joggen, Walken oder Radfahren regen den Kreislauf an – und sorgen nebenbei für eine tolle Figur. Für schnelle Erfolge mindestens drei Mal pro Woche 20 Minuten trainieren…

5. Trotz Anfällen von Frühjahrsmüdigkeit früh aufstehen!
– Klingt erstmal ziemlich fies… Aber das Tageslicht voll auszunutzen hilft unserem Hormonhaushalt sich schneller an die neuen Temperaturen und Lichtverhältnisse anzupassen. Nur bei genügend Tageslicht wird ausreichend Serotonin (Glückshormon) ausgeschüttet und Melatonin abgebaut wird.

6. Die farbenfrohe Sommerkleidung endlich wieder aus dem Schrank kramen
oder gleich was ganz neues kaufen. Falls Sie’s nicht schon wissen: DIE Farbkombination des Frühjahrs ist Pink & Gelb!

7. Gesund Essen!
Während der frühjahrsbedingten Hormonumstellung braucht der Körper mehr Vitamine und Proteine als sonst. Wir wissen es schon, erwähnen es aber trotzdem immer wieder gerne: Viel Salat, Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und Eiweiß!

8. Wechselduschen: 
Helfen dem Kreislauf sich schneller an die neuen Anforderungen des Frühlings und Sommers anzupassen und den Winterschlaf-Modus abzuschütteln…

9. Einen Nagellack in den angesagten Neonfarben kaufen! 
Oder sich gleich die Nägel bei der Kosmetikerin ,frühjahrsfit‘ machen lassen…

10. Ein entspannter Spaziergang durch die neu erwachte Stadt!
Und dabei alle neuen Schattierungen, Gerüche und Klänge in sich aufnehmen…

Viel Spaß & einen herrlichen Frühling wünscht,

Familie Louys und das ganze Team

×

Comments are closed.